Anzeigen
Anzeigen
Folge uns auf:
Erichs kulinarisches Erbe bei YouTube - jetzt kostenlos abonnieren und kein Video verpassen!
Folge uns auf Facebook!
Schick uns hier dein DDR-Rezept!
Seite übersetzen:
Anzeigen

Harzer Käsesuppe (von: M. Herdam)

Menge: für 4-5 Personen
Zeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

500 g Hackfleisch
etwas Fett zum Braten
1,5 l Gemüsebrühe
2 Stangen Lauch
400 g Sahne-Schmelzkäse
200 g Kräuter-Schmelzkäse
2 kleine Büchsen Champignons

Uns gibt's auch als Kochbuch! Hier klicken!

Zubereitung:

1. Hackfleisch zerkleinern und im Fett anbraten
2. Lauch und abgetropfte Champignons dazu geben, kurz mit anbraten, alles mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Min. köcheln lassen
3. Käse hinzugeben, alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen

Erich sprach:

Den Käse solange verrühren und auf Temperatur halten, bis er vollständig geschmolzen ist. Heute gibt es auch Fertigmischungen für dieses Gericht zu kaufen.


Anzeigen


0 Kommentare zu Harzer Käsesuppe (von: M. Herdam)

Kommentar schreiben



>