Anzeigen
Anzeigen
Folge uns auf:
Erichs kulinarisches Erbe bei YouTube - jetzt kostenlos abonnieren und kein Video verpassen!
Folge uns auf Facebook!
Schick uns hier dein DDR-Rezept!
Seite übersetzen:
Anzeigen

Ofenkartoffeln (von: erichserbe.de)

Menge: für 4 Personen
Zeit: ca. 90 Minuten

Zutaten:

4 große festkochende Kartoffeln
100 g Räucherspeck
100 g Zwiebeln
200 g Hackfleisch, gemischt
Salz, Pfeffer,1 Teel. trockenen Thymian
1 Ei
500 g geriebenen Käse
Sauerrahm & Petersilie

Uns gibt's auch als Kochbuch! Hier klicken!

Zubereitung:

1. die Kartoffeln waschen und mit Schale knapp gar kochen
2. Kartoffeln halbieren und mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen
3. Speck, Zwiebeln und übrige Kartoffelstücke mit dem Hackfleisch nacheinander in der Pfanne anbraten
4. Ei und Gewürze zugeben
5. ein Blech oder eine Form mit Butter ausstreichen, die Kartoffeln einsetzen und mit der Hackmasse füllen
6. den geriebenen Käse über die gefüllten Kartoffelhälften streuen
7. alles 35 Min. im vorgeheitzten Ofen bei 180 °C überbacken

Erich sprach:

Vielleicht etwas für Ihre nächste Party?! Unbedingt mit Sauerrahm und Petersilie servieren.


Anzeigen


0 Kommentare zu Ofenkartoffeln (von: erichserbe.de)

Kommentar schreiben



>