Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Apfelbowle

von: erichserbe.de
Menge: für 1 Liter
Zeit: ca. 2 Stunden

Zutaten:

2 Äpfel
2 Essl. Zitronensirup
2 Gläser Weinbrand oder Rum (mind. 0,3 l)
1 Flasche Weißwein
1 kleine Flasche Sekt


Anzeige

Zubereitung:

1. Äpfel waschen, in Scheiben (nach Wunsch auch kleiner) schneiden und in ein Bowlegefäß geben

2. Apfelscheiben mit Weinbrand bzw. Rum und Zitronensirup übergießen und ca. 2 h ziehen lassen

3. Gefäß mit Wein und Sekt auffüllen und kaltstellen

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Gut zu wissen:

Gut gekühlt kann die Bowle z. B. auf Feiern serviert werden. Die Zutaten dazu waren auch in der DDR meist einfach zu beschaffen. Wenn es keinen Rum gab, half man sich mit Weinbrand.

*Produktempfehlungen oder Anzeigen (z. B. Amazon)


Kommentar schreiben



>