Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Quarkspeise

von: erichserbe.de
Menge: für 5 Personen
Zeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

1 Pck. Puddingpulver* (Erdbeergeschmack, wahlweise auch anderen Fruchtgeschmack)
500 ml Milch
30 g Zucker
500 g Sahnequark (20 %)
300 g (eingekochte) Erdbeeren, wahlweise auch andere Früchte


Anzeige

Zubereitung:

1. Pudding kochen und abkühlen lassen

2. Pudding mit Quark und Erdbeersaft verrühren

3. nach Bedarf noch etwas Zucker zugeben, die Erdbeeren unterrühren

4. in Gläser oder Schalen füllen und kalt stellen

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Gut zu wissen:

Sehr gerne gegessen wurde die Quarkspeise als Dessert in den Kindergärten und in der Schulspeisung der DDR. Im Gegensatz zum heutigen Dessertangebot kann man sich hier sicher sein, was drin ist.

*Produktempfehlungen oder Anzeigen (z. B. Amazon)


  1. 5482 Anke N. 20.11.2018 | 06:11 Uhr

    Wir hatten unsere Quarkspeise früher eigentlich nur aus Sirup und Quark gemacht.

  2. 5198 Jimi 23.07.2016 | 08:07 Uhr

    "Wie zum Beispiel Puddingpulver..."

    Speisestärke, Salz, Erdbeeraroma. Kein Hexenwerk ;)

  3. 5007 refu 03.06.2015 | 13:06 Uhr

    "Im Gegensatz zum heutigen Dessertangebot kann man sich hier sicher sein, was drin ist."

    Wie zum Beispiel Puddingpulver...

  4. 3534 Christiane 15.11.2014 | 12:11 Uhr

    Einfach lecker wie bei meiner Oma früher.

  5. 605 Sabine J. 12.04.2014 | 11:04 Uhr

    genau so geht das Rezept und es schmeckt sogar meinen Enkeln,wenn ich diesen Schickimickiverschnitt von Quarkspeise bei den anderen alte Bundesländer Anbietern nur lese wird mir schlecht,mit Süßstoff ,Sahne und anderen Zutaten wo es doch sooo einfach geht

Kommentar schreiben



>