Anzeigen
Geschenkideen:
Kochbuch - Erichs kulinarisches Erbe
Uns gibt's auch als Kochbuch! Hier bestellen!

DEFA Märchen

Ostpakete
Ostdeutsche Biere
DDR-Eierbecher
Anzeigen
Über uns:

Unsere Köchin

Webmaster
Seite übersetzen:

Kartoffelklöße (von: erichserbe.de)

Anzeige

Menge: für 4 Personen
Zeit: ca. 1 Stunde

Zutaten:

600 g gekochte & durchgepresste Kartoffeln
1 Ei
60 g Kartoffelstärke
60 g Weizengrieß
Salz, Muskatnuss




Anzeige

Zubereitung:

1. aus den Zutaten eine Masse herstellen (darf nicht kleben, evtl. Zugabe von mehr Kartoffelstärke)
2. eine Rolle formen und in 8 gleichmäßige Stücke schneiden
3. die Stücke in Klöße formen (nach Bedarf mit geröstetem Toastbrotwürfel füllen)
4. in einem Topf ca. 1,5 L Wasser zum kochen bringen und die Klöße in das kochende Wasser geben, ziehen lassen

Erich sprach:

Zum servieren kann man auf die Klöße braune Semmelbrösel geben. Wenn die Kartoffeln am Vortag gekocht und gepresst werden, gelingen sie besser.



1 Kommentare zu Kartoffelklöße (von: erichserbe.de)

  1. 5259 Ramona

    Entlich habe ich das Rezept für Klöße

Kommentar schreiben



>