Anzeige

Kartoffelsalat

von: erichserbe.de
Menge: für 4 Personen
Zeit: ca. 45 Minuten

Zutaten:

1 kg Kartoffeln, gekocht, gepellt und in Scheiben geschnitten
250 g Mayonnaise
100 g Zwiebelwürfel
100 g Gewürzgurkenwürfel
100 g Jagdwurstwürfel
1 hart gekochtes Ei, in Würfeln
etwas Gurkenwasser
Salz & Pfeffer

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Zubereitung:

1. Kartoffeln mit Zwiebeln, Gurken, Jagdwurst und Ei in eine große Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen

2. die Mayonnaise mit etwas Gurkenwasser verrühren und über die Kartoffeln geben

3. alles schön verrühren (falls es noch zu trocken ist, noch etwas Gurkenwasser dazu geben)

4. abschmecken

Anzeige

Gut zu wissen:

Der Kartoffelsalat hat damals auf keiner Familienfeier gefehlt und jeder hatte seine eigene Art, ihn zuzubereiten. Kartoffelsalat mit heißer Bockwurst ist für viele Familien bis heute ein typisches Essen zum Weihnachtsfest. Den Salat am besten 1 Tag vorher zubereiten, damit er durchziehen kann. Nach Wunsch darf er auch mit Apfel- oder Paprikawürfel und Kräutern wie Petersilie oder Dill verfeinert werden. Eine warme Variante mit Essig gibt's hier, eine Spreewälder Variante hier.

*gesponserte Produktempfehlungen/Anzeigen