Anzeige

Clic-Torte

von: erichserbe.de
Menge: 1 Torte (ca. 12 Portionen)
Zeit: ca. 90 Minuten

Zutaten:

1/2 Tortenboden (z. B. fertig vom Bäcker)
1 Pck. Puddingpulver
125 g Butter
100 g Kokosfett
1 Pck. oder 100 g Clic-Getränkepulver (Orangen- oder Zitronengeschmack, heute auch unter anderem Namen erhältlich)
250 ml Schlagsahne
1-2 Pck. Sahnesteif
etwas Kakaopulver

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Zubereitung:

1. Pudding nach Packungsanleitung kochen

2. in den heißen Pudding Butter und Kokosfett einrühren und „Clic-Pulver“ beimischen

3. Masse auf den Tortenboden geben und kalt stellen, bis die Masse fest wird

4. vor dem Servieren Sahne mit Sahnesteif schlagen, auf die Clic-Masse auftragen und glatt streichen

5. Torte mit Kakao bestäuben

Anzeige

Gut zu wissen:

"Clic-Torte" war ein typisches Hausfrauenrezept in der DDR und kann vor allem im Sommer eine sehr erfrischende Abwechslung sein. Auch hier gibt es zahlreiche verschiedene Rezeptvarianten. Diese hier ist nur ein Vorschlag von vielen.

*gesponserte Produktempfehlungen/Anzeigen