Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Tortenboden

von: Ralf
Menge: für 1 Tortenboden
Zeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

6 Essl. Öl
6 Essl. Milch
6 Essl. Mehl
4 Essl. Zucker
1/2 Pck. Backpulver
1 Ei
etwas Margarine und Semmelmehl oder Mehl


Anzeige

Zubereitung:

1. alle Zutaten mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren und diesen in eine mit Margarine und Semmelmehl oder Mehl bestreute Tortenbodenform gießen

2. Teig ca. 15-20 Min. bei 175 °C im Ofen backen

3. Boden kurz abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte stürzen

4. nochmals abkühlen lassen und nach Wahl belegen

Gut zu wissen:

Als Belag bieten sich Früchte (z. B. Erdbeeren oder Kirschen) an. Ansonsten kann der Boden auch für Cremetorten u. Ä. verwendet werden. Eine schokoladige Idee für den Belag gibt's hier.



  1. 5547 Kerstin 24.06.2019 | 17:06 Uhr

    Ich kaufe nie wieder einen Tortenboden.... vielen Dank für das leckere und einfache Rezept. Mit Pudding und Kirschen drauf - ALLEN hat es geschmeckt und der Boden wurde sehr gelobt. Das Lob gebe ich gerne an ERICH weiter :-))

    Anmerkung:
    Danke! :)

  2. 5365 Gabi 29.11.2017 | 16:11 Uhr

    Genau so mache ich meinen Tortenboden....wie meine Mutter....wie meine Oma....gelingt immer, schmeckt immer!

Kommentar schreiben



>