Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Thüringer Biersuppe

von: erichserbe.de
Menge: für 4 Personen
Zeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

300 g (altes) Roggenbrot
1 l Bier
2 Eier
35 g Zucker
125 ml saure Sahne
50 g Butter
etwas Kümmel und Salz
(nach Geschmack 0,3 l Weißwein)


Anzeige

Zubereitung:

1. Brot in einen Topf reiben, Salz, Kümmel und Bier zugeben und alles aufkochen lassen

2. in einem 2. Topf Eier, Zucker, Butter und Sahne verrühren

3. die kochende Biersuppe darüber gießen und alles miteinander verrühren

4. alles nochmals kurz aufkochen lassen und abschmecken

5. bei Bedarf den Wein zugeben

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Gut zu wissen:

Geschmacklich ist die Suppe wohl nicht jedermanns Sache. Dennoch diente sie schon vor der DDR bspw. als nahrhaftes Frühstück, wenn es nicht gerade Haferflockensuppe gab.

*Produktempfehlungen oder Anzeigen (z. B. Amazon)


Kommentar schreiben



>