Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Thüringer Brot

von: N. Wruck
Menge: für 1 Person
Zeit: ca. 10 Minuten

Zutaten:

1 Scheibe Graubrot
6-8 Scheiben Salami
2 Eier
2 Gewürzgurken
Salz und Pfeffer


Anzeige

Zubereitung:

1. Scheibe Graubrot mit Salami belegen, 2 Eier braten (Spiegelei) und darüber geben

2. mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gewürzgurke garnieren

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Gut zu wissen:

Beim vom Einsender so genannten "Thüringer Brot" handelt es sich um eine weitere abgewandelte Variante des Strammen Max oder der Kraftstulle. Auf jeden Fall ist und war es auch zu DDR-Zeiten ein guter und schnell zubereiteter Sattmacher.



Kommentar schreiben



>