Anzeige

Quarkeis mit Früchten

von: erichserbe.de
Menge: für 5 Personen
Zeit: ca. 20 Minuten (+ 2 Stunden zum Gefrieren)

Zutaten:

250 g Quark
etwa 8 Esslöffel Kondens- oder frische Milch
75 g Zucker
2 bis 3 geriebene bittere Mandeln
250 ml Schlagsahne
1 Tasse abgetropfte Früchte (z. B. Erdbeeren oder Aprikosen) oder Zitronensaft

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Zubereitung:

1. den mit Milch und Zucker verrührten Quark durch ein Sieb streichen oder elektrisch schlagen

2. geriebene Mandeln, steife Schlagsahne und die zerkleinerten Früchte unterheben

3. Masse in Becher oder Förmchen füllen, gefrieren lassen und mit Früchten servieren

Anzeige

Gut zu wissen:

Durch den relativ geringen Wasseranteil aber gleichzeitig hohen Fettanteil in Milch und Quark wird das Eis cremiger. Zu lange und zu schnell sollte es trotzdem nicht gefrieren. Quelle: "Wir kochen gut" - Verlag für die Frau, DDR

*gesponserte Produktempfehlungen/Anzeigen