Anzeige

Arme Ritter

von: erichserbe.de
Menge: für 2 Personen
Zeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:

4 Scheiben Weißbrot
250 ml Milch
4 Eier
2 Essl. Zucker
1 Prise Zimt
geriebene Zitronenschale
75 g Butter

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Zubereitung:

1. Milch mit Zucker, Zimt und geriebener Zitronenschale aufkochen und erkalten lassen

2. Weißbrotscheiben darin tränken, dann in den zerschlagenen Eiern wälzen und in heißer Butter von beiden Seiten goldgelb braten

3. auf kleinen Tellern anrichten und mit Zucker oder Kompott bedeckt servieren

Anzeige

Gut zu wissen:

„Arme Ritter“ sind eine schnell gemachte Leckerei für nebenbei. Sie dienten damals wie heute so mancher Großmutter als meist gelungener Bestechungsversuch oder Trost für die kleinen Kinder und Enkel. Auch von diesem Gericht sind viele Varianten bekannt und möglich.

*gesponserte Produktempfehlungen/Anzeigen