Anzeige
Über uns:

Unsere Köchin


Webmaster


Anzeige
Auch interessant:

köche-nord.de

Buttermilchkartoffelsuppe

von: B. Schäfer
Menge: für 4 Personen
Zeit: ca. 40 Minuten

Zutaten:

1 kg Kartoffeln
250 g Speck
2 Zwiebeln
mindestens 1 l Buttermilch
Zucker und Salz
4 Knacker oder Bockwürste


Anzeige

Zubereitung:

1. geschälte Kartoffeln klein schneiden und in Wasser kochen

2. Speck und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten

3. Kartoffeln abgießen und grob stampfen, Buttermilch aufgießen und alles unter Rühren erhitzen

4. Speck, Zwiebeln und Wurst dazu geben und mit Zucker und Salz süß-sauer abschmecken

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Gut zu wissen:

Wer mag, kann die Buttermilch zum Teil durch Milch ersetzen und mit der Menge die Konsistenz der Suppe nach Wunsch verändern. Die Knacker können ebenfalls durch Bockwürste oder Wiener Würstchen ersetzt und auch gesondert erwärmt werden. Buttermilchkartoffelsuppe scheint vor allem in Mecklenburg bekannt gewesen zu sein. Eine andere Kartoffelsuppe gibt es hier.

*Produktempfehlungen oder Anzeigen (z. B. Amazon)


Kommentar schreiben



>