Anzeige

Apfelplinsen

von: erichserbe.de
Menge: 10 Apfelringe
Zeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

2 Äpfel
2 Eier
100 g Mehl
30 g Zucker
100 ml Milch
1 Teel. Backpulver
Zitronensaft
Öl zum Ausbacken

Alle Rezepte von Ostdeutsch Kochen auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Zubereitung:

1. Äpfel waschen, entkernen, in Scheiben schneiden und in Zitronenwasser legen

2. aus Eier, Zucker, Mehl, Milch und Backpulver einen flüssigen Teig herstellen

3. Öl im flachen, breiten Topf erhitzen

4. Apfelringe durch den Teig ziehen und im heißen Öl ausbacken

5. mit Puderzucker oder Zimt und Zucker bestreuen und mit Vanille-Soße oder Früchten anrichten

Anzeige

Gut zu wissen:

Apfelplinsen sind mit Zimt (und Zucker) besonders zur Weihnachtszeit ein einfaches und fruchtiges Erlebnis - am besten warm genießen!

*gesponserte Produktempfehlungen/Anzeigen