Anzeigen
Geschenkideen:
Kochbuch - Erichs kulinarisches Erbe
Uns gibt's auch als Kochbuch! Hier bestellen!

Lauscha Christbaumschmuck

DDR Adventskalender

DEFA Märchen
Ostdeutsche Biere
Anzeigen
Über uns:

Unsere Köchin

Webmaster
Seite übersetzen:

Silvesterbowle

Anzeige

von: erichserbe.de
Menge: ca. 15 Gläser
Zeit: ca. 15 Minuten (+ 1 Nacht)

Zutaten:

2 Dosen Mandarinen
2 Dosen Ananasstücke
500 g Erdbeeren
1 Flasche Wein (rosé oder weiß, halbtrocken)
1 Flasche Sekt, halbtrocken
1 Flasche Weinbrand (0,5 l)




Anzeige

Zubereitung:

1. die Früchte vom Saft trennen

2. den Weinbrand mit den Früchten in ein Bowlegefäß geben und am besten über Nacht ziehen lassen

3. anschließend mit dem Saft und dem Wein aufgießen, abschmecken und bei Bedarf Zucker zugeben

4. kurz vor dem Servieren mit Sekt aufgießen


Erich sprach:

Bowle war in der DDR immer ein beliebtes Getränk, besonders zu den Festtagen um Weihnachten und Silvester. Mandarinen und Ananas wurden nicht selten für diesen Anlass aufgehoben. Denn einfach und günstig zu bekommen waren sie nicht. Ansonsten tun es aber auch andere (Konserven-)Früchte.



0 Kommentare zu Silvesterbowle

Kommentar schreiben



>