Uns gibt's auch als Kochbuch! Hier bestellen!
Kochbuch - Erichs kulinarisches Erbe
Werbung
Über uns:

Unsere Köchin
Webmaster
Werbung
Verbündete:

köche-nord.de

Toffee-Äpfel

von: erichserbe.de
Menge: für 5 Personen
Zeit: ca. 45 Minuten

Zutaten:

4 Äpfel
2 Eier
60 g Zucker + 2 Teel. Zucker
2 Essl. Honig / Honigersatz
250 ml Wasser
Saft einer Zitrone
120 g Mehl
1 Prise Salz
Öl zum Ausbacken
etwas Puderzucker


Werbung

Zubereitung:

1. 60 g Zucker, Honig und die Hälfte des Wassers mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Sirup verkochen

2. Äpfel schälen, vierteln und ein paar Minuten von beiden Seiten im Sirup ziehen lassen, dabei darauf achten, dass die Äpfel nicht zu weich werden

3. Eier trennen und aus Mehl, Salz, Eigelb und dem restlichen Zucker und Wasser einen Teig herstellen, Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unterheben

4. Apfelstücke durch den Teig ziehen und im heißen Öl goldbraun ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zum Servieren mit Puderzucker bestäuben


Erich sprach:

Toffee-Äpfel sind eine süße, leckere Nascherei und können z. B. zum Kaffee serviert werden. Der Puderzucker kann auch durch Zimt ersetzt werden. So bekommt der Geschmack eine weihnachtliche Note. Ein ähnliches Rezept sind Apfelplinsen.



0 Kommentare zu Toffee-Äpfel

Kommentar schreiben



>